Historisches

Die Gründung der Gruppe war 1976. Die damaligen Spieler mussten noch in der "alten Wäsche" in Untersulmetingen spielen. Dies war eigentlich nur ein größerer Saal ohne Duschen und Umkleidekabinen. Erst 1986, zehn Jahre später, wurde nach der Fertigstellung der Mehrzweckhalle dort ein Platz zur Verfügung gestellt.

Nach erfolgter Aufnahme im Jahre 1977 in den TTVWH und dem Start der 1. Herrenmannschaft in der Kreisklasse B, Bezirk Donau, begann der Aufstieg der TT-Abteilung. Nach einigen Jahren konnte dann, da man in der Mehrzweckhalle war, den Trainigsbetrieb erweitern und ausbauen. 1989 gelang es, eine Mädchenmannschaft zusammenzustellen, die auch mehrere Jahre sehr erfolgreich war. Im Jahre 1992 ging eine Vierermannschaft der Herren an den Start. Diese wurde 1995 aufgestockt und begann in der Kreisklasse C, Bezirk Donau zu spielen. 1997/98 holte sie in dieser Klasse den Meistertitel.

Die Abteilung hat im Moment eine gute Truppe von ca. 12 aktiven Spielern. Dazu kommen noch ca. 12 Kinder und Jugendliche, die regelmäßig Trainieren. Unser momentaner Abteilungsleiter ist Reiner Barth, für das Kinder und Jugendtraining ist Alois Glöggler verantwortlich.