24.03.2012

TSV Rot an der Rot - SVS –  9:2

 

Klare Schlappe!

Schwache Partie von der Ersten gegen hochmotivierte Gegner aus Rot. Es war an dem Wochenende einfach nichts zu holen. Gut tut jetzt die Pause bis mitte April.

Der SVS I spielte mit: Reiner Keller, Jürgen Mast, Andreas Ritter (1), Hans Stöferle, Julian Stöferle, Hubert Stöferle und den Doppeln Keller/Mast (1), Ritter/Stöferle J., Stöferle Hans/Stöferle Hubert.

Vorschau:

Die erste Mannschaft muss als Tabellenzweiter zum Tabellenführer nach Steinhausen. Die Zweite darf gegen Erolzheim keine Punkte lassen, um dann gegen Ochsenhausen das Finale spielen zu können.

 

Vorschau:

Herren: Sa. 14.04  19:00 Uhr SV Steinhausen - SV Sulmetingen

                            19:00 Uhr SV Erolzheim - SV Sulmetingen