20.10.2012

TSV Laupheim - SVS 9:3

Jungen: SV Stafflangen - SVS II 5:5

 

So nicht!

Nach Experimente im den Doppelaufstellungen startete der SVS mal gleich mit 0:3!

Doch Reiner mit einem super Spiel und Alex brachten Sulmetingen zurück ins Match. Doch leider fehlte an diesem Tag auch ein bisschen Glück, die fünften Sätze kamen nicht für Sulmetingen. Nur Alex konnte noch ein Punkt holen. Laupheim gewinnt zu deutlich mit 9:3

Der SVS I spielte mit: Alex Bulach (2), Reiner Keller (1), Jürgen Mast, Sven Schütt, Hans Stöferle, Stefan Hensinger und den Doppeln Keller/Mast, Bulach/Hensinger, Stöferle/ Schütt.

Und wieder ein Punkt!

Nach 1:1 in den Doppeln brachten Robin und Nikolas Dehler den SVS in Front. Leider verlor Thomas Schulz knapp im Fünften. Das Spiel ging ausgeglichen weiter, Nikolas und Thomas errungen weitere Siege, am Ende gelang dem Nachwuchs ein verdientes Unentschieden. Die Jugend spielte mit Robin Dehler (1), Nikolas Dehler (2), Thomas Schulz (1), Sophia Joos, und den Doppeln Dehler/Dehler, Schulz/Joos.

 

Vorschau:

Sa. 27.10 18:00 Uhr Herren SV Sulmetingen – SV Ringschnait

Sa. 27.10 14:00 Uhr Herren TSV Laubach IV - SV Sulmetingen II